Samstag, 15. November 2014

Komm rüber auf die "Schottische" Seite - Gruppen rund um Diana Gabaldons Outlander -Serie

Ist es nicht Wahnsinn wie sehr Schottland oder ist es Diana Gabaldon polarisiert?
Auf Facebook und Twitter häufen sich die Gruppen rund um die Starz Serie "Outlander" 
In kürzester Zeit haben diese Gruppen Tausende an Mitgliedern, die alle die Sehnsucht nach Schottland, die Liebe zu den Büchern und ein reger Austausch über selbige vereint.
Selbst hier auf meinem Blog ist der Bericht über Outlander der mit Abstand begehrteste. 
Und wie ich unumwunden zugeben muss, hat es mich ja schon seit dem ersten Band der Highland-Saga von Frau Gabaldon ebenfalls erwischt.
Neugierig, wie ich war, habe ich mich den Geman-Sassenach / Outlander Germany https://www.facebook.com/groups/GermanSassenachs/angeschlossen, ohne zu ahnen, das Frau dort vor lauter Lesen nicht mehr weg kommt.
Es gibt einfach viel zu interessante Gesprächsthemen.
Von dieser Gruppe bin ich dann zu der Gruppe Outlander Deutschland https://www.facebook.com/groups/OutlanderDeutschland/gekommen, bei denen es zwar auch Rund um die Bücher von Diana Gabaldon und die Starz Serie geht, aber auch vielerlei andere schottische Themen großen Anklang finden.
Ob es Stricken ist oder andere tolle Bücher, Reiseberichte und vieles mehr...
Empfehlen kann ich alle beide Gruppen wärmstens für alle die Diana Gabaldons Bücher lieben, oder natürlich die Serie Outlander ABER auch Schottland Liebhaber sind hier bestens aufgehoben!  :-)

Keep CALM
and 
LOVE
Scotland

Eure Pia  
     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen